Online Blackjack

Blackjack ist eines der beliebtesten Glücksspiele in Online Casinos. Im weltweiten Schnitt wird es noch vor Poker und Roulette am häufigsten gespielt. Auf den letzten Seiten haben Sie einiges über die Regeln, Strategien und andere Feinheiten kennengelernt. Wir möchten Ihnen jetzt eine besondere Variante des mehr als 300 Jahre alten Kartenspiels vorstellen. Wir gehen davon aus, dass Sie daran sicherlich Ihren Gefallen finden werden.

Bonus-Blackjack-Auszahlungen

Im herkömmlichen Online Blackjack werden Sie abhängig Ihres Einsatzes ausbezahlt. Wenn Sie beispielsweise bereits mit Ihren ersten beiden Karten 21 Punkte erreicht haben, werden Sie 3 zu 2 ausbezahlt. Hätten Sie zum Beispiel fünf Euro gesetzt, bekämen Sie für diesen Sieg 7,50 Euro gutgeschrieben. Andere Auszahlungssätze für reguläre Gewinne beim Blackjack sind noch kleiner. Beim Unentschieden bekommen Sie gerade mal Ihren Einsatz zurück, Sie wären das Risiko völlig umsonst eingegangen. Bonus-Blackjack bietet Ihnen die Chance, auf das Ergebnis Ihrer zwei Karten zu wetten. Der anfängliche Einsatz gilt lediglich auf die ersten beiden Karten. Darüber hinaus wird Bonus-Blackjack nur mit zwei Decks gespielt, was Ihre Gewinnchancen deutlich erhöht. (Denken Sie an die realistischere Durchführung des Kartenzählens in Verbindung mit der Häufigkeit von 10 Punkten.) Auch in dieser Version bringt die Kombination aus Pik Ass und Pik Bube die höchste Auszahlung. Das Verhältnis bei diesem Blatt steht bei 50:1. Würden Sie wie im vorherigen Beispiel 5 Euro setzen, bekämen Sie stolze 250 Euro auf Ihr Spielkonto gutgeschrieben. Alle anderen Blackjack werden immerhin mit 25:1 gewertet. Mit dem gleichen Einsatz würden Sie folglich 125 Euro abstauben. Erreichen Sie auf andere Weise 21 Punkte (ohne Bube), bekommen Sie noch immer den Einsatz Ihrer Wette im Verhältnis 5:2 zurück.

Bonus-Blackjack-Spielregeln

Der Rest der Regeln gleicht dem herkömmlichen Blackjack, wie es seit Jahrhunderten gespielt wird. Sie haben die Möglichkeit zum Double Down. Das bedeutet, Sie können Ihren Einsatz erhöhen, und dürfen noch eine einzige weitere Karte vom Stapel aufnehmen. Ferner ist die Regelung zum Split aktiv. Wenn Sie zu Beginn ein Pärchen ausgeteilt bekamen, dürfen Sie Ihr Blatt in zwei separate Spiele teilen. Sie legen noch einmal Ihren Einsatz drauf und erhalten je Hand eine weitere Karte. Mit diesen zwei autarken Spielen rücken Sie dem Croupier auf die Pelle. Sie haben die doppelte Chance auf einen Sieg. Sie können beide Runden gewinnen und kassieren den doppelten Gewinn. Sollten Sie eine Runde verlieren, gilt die zweite Hand als Sieg, wodurch Sie mindestens Ihren Einsatz aus dem Jackpot zurückholen. Wenn es dumm läuft, verlieren Sie beide voneinander unabhängigen Spiele, aber deswegen gehört Blackjack zu den Glücksspielen. Ferner darf auch beim Bonus-Blackjack der Kartengeber ab 17 Punkten keine weitere Karte mehr aufnehmen. Natürlich muss auch hier der Croupier bzw. das Computerprogramm eine seiner Karten zu Beginn des Spiels aufdecken, sonst würde es keinen Sinn machen, mit nur zwei Decks zu spielen.

Golden Riviera

Aufgrund dieser hervorragenden Eigenschaften ist es sehr schwierig, ein Online Casino zu finden, das Bonus-Blackjack anbietet. Falls Sie zufällig über einen Anbieter stolpern, sollten Sie genauestens auf die Sicherheitsvorkehrungen des Online Casinos achten. Welche das genau sind, möchten wir am Beispiel des Golden Riviera Online Casinos zeigen. Wichtig sind drei Dinge. Ein guter Ruf in diversen Foren. Dieser kann hier schlecht bewiesen werden, aber die langjährige Existenz des Online Casinos und die hohe Mitgliederanzahl bürgen für einen guten Ruf. Ferner ist das Golden Riviera auf Malta lizenziert. Es verwendet ausschließlich Spiele des renommierten Herstellers Microgaming und wird durch die bekannteste Kontrollorganisation, eCOGRA, überwacht. Progressive Jackpots im Wert von über 5.000.000 Euro sorgen für den nötigen Kick.